24.08.2012

6.Spieltag Saison 2012-2013

Vorbericht SVB II - SV Hoogstede

Nach 5 Meisterschaftspielen kann man von einem guten Saison-Start sprechen. Alle bisherigen Spiele wurden gewonnen. Somit stehen wir auf Platz 1 in der Kreisliga.

Dieses hat sich unsere Mannschaft auch redlich verdient. Durch gute Gespräche im Winter konnten alle davon überzeugt werden ein weiteres Jahr in der zweiten Mannschaft zu spielen. Neu dazu gestoßen sind 3 Eigengewächse. Markus Arnink (AII), Steffen Raabe und Jens Teipen (beide AI). Weiterhin konnten wir Tim Wendelmann vom TUS Gildehaus wieder beim SVB begrüßen. Er und Lars Möhring (1. Mannschaft) fangen den einzigen Abgang (Hendrik Buttler 1. Mannschaft) auf.

In der Vorbereitung wurde sehr intensiv gearbeitet. Das System wurde vom Libero auf Viererkette umgestellt. Hier noch mal ein Dank an die Mannschaft für die sehr hohe Trainingsbeteiligung. Unsere Vorbereitungsspiele waren alle sehr ordentlich und folgende Ergebnisse wurden erzielt:
Rot Weiß Lage – SVB II 1-3 (Jan Heitkamp / Sven Knöper / Timo Küpers)
FC Schapen - SVB II 2-1 (Sven Knöper)
FC Leschede – SVB II 0-3 (Thomas Wrobel 2x / Steffen Raabe)
SVB II - Borussia Neuenhaus 0-3

Am heutigen Sonntag erwarten wir den SV Hoogstede um Trainer Björn Kerperin. Es wird sicherlich eine ernst zu nehmende Aufgabe. Unser Gast hat bis dato den höchsten Saisonsieg mit 6-0 gelandet!
Und das auch noch gegen den hoch gehandelten Topfavoriten SC Union Emlichheim. Das Streben von Trainer Kerperin ist die Verbesserung der Defensivarbeit und die Verbesserung des Aufbauspiels. Mit 7-3 Toren und 4 Punkten aus 3 Spielen kann man sicher sein, dass die Arbeit Früchte trägt. Somit sollte das Saisonziel – einstelliger Tabellenplatz – erreicht werden können.

Wir freuen uns auf unsere Gäste aus Hoogstede und hoffen um 11:30 Uhr an der Großen Maate auf zahlreiche Unterstützung.

Mario Fischer / Dennis Schröder / Frank Husmann
 



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...